Elfchen sind meist schnell geschriebene Gedichte, die aus 11 Worten bestehen. In die erste Zeile kommt nur ein Wort, es ist quasi die Überschrift des Gedichts. In der zweiten Zeile stehen zwei, in der dritten drei, in der vierten vier Worte. In der letzten Zeile steht wieder nur ein Wort. Es fasst das alles davor irgendwie zusammen. Im besten Fall...

(niemand verbietet der/dem Dichter*in, das auch mal anders zu machen...)

Klickt in das weiße Feld unter ELFCHEN. Dann geht ein so genanntes Plugin auf. Schaut, was geschrieben steht...